Medienspiegel (15) am Sonntagmorgen

Und wieder berichten wir, was von, über, für oder gegen unsere Autorinnen und Autoren (und mittlerweile auch uns) geschrieben wird:

  • Kurator Politycki steht dem Spiegel Rede und Antwort. Und hat auch mit dem Deutschlandfunk geplaudert.
  • süddeutsche.de war mit Dichter Dreppec in der Schule.
  • Die Thüringer Allgemeine über Zaimoglus neuen Roman, der damit auch in Reutlingen zu Gast war.
  • Ulla Hahn las in Schwabach.
  • Dirk Kurbjuweit hat den Begriff “Wutbürger” erfolgreich in die Welt gesetzt.
  • Evelyn Grill liest Klüssendorfs “Mädchen”.
  • Georg Diez hat Thea Dorn gelesen.
  • Und schließlich: Georg M. Oswald analysiert die Finanzkrise. Schönen Sonntag!

  • Dieses noch: Münchenblogger finden fabMUC “recht unterhaltsam
  • TUBUK kündigt das “Mekka der Literaturfans” an.
  • Und: In der Lyrikzeitung wird über unsere Schriftstellerstatements zur neuen Lesbarkeit diskutiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


× 9 = siebzig zwei

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>