Guten Morgen München! Der forum:autoren-Programmüberblick für 11.11.2011

9.00 Uhr-Blick aus der Chronisten-Kemenate: trüber Aussichten nicht für Literaturfreunde! Gestern wurde das Münchner Literaturfest mit einer Podiumsdiskussion im Gasteig eröffnet, bei Brezeln und Wein das Gesagte vertieft. Davon wird heute hier im Blog noch zu lesen sein, zunächst aber … Weiterlesen

Menschen hinter den Kulissen (4): Heike Braun schaltet und waltet

Ab sofort nur noch forum:autoren-Grün: Projektleiterin Heike Braun Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung des Literaturfests und somit auch zum Startschuss des forum:autoren – es herrscht große Vorfreude, denn jeder Tag macht das Festival präsenter; jede Litfass-Säule mit unserem … Weiterlesen

forum:autoren-Formate vorgestellt (6): Die Samstagnachmittagserklärung

Samstagsnachmittage ordnen die Dinge. Immer schon. Samstagnachmittag ist Zeit, sich um das zu kümmern was liegengeblieben ist, im geschäftigen Durcheinander der Wochentage, zu kurz gekommen, aufgeschoben. Muss ja, rufen die Leute, Rasenmäher husten übers Grün, Autos gleiten leise durch gläserne … Weiterlesen

Der forum:autoren-Film mit Kurator Matthias Politycki

Vor wenigen Minuten ging im Literaturhaus die offizielle Pressekonferenz zum Literaturfest München 2011 zuende. Dort wurde auch erstmals der neue forum:autoren-Film gezeigt, in dem Kurator Matthias Politycki, hoch über den Dächern Münchens, Programm und Ideen des diesjährigen forum:autoren vorstellt. Ein … Weiterlesen

forum:autoren-Formate vorgestellt (3): Salon der lebenden Schriftsteller

Kurator Matthias Politycki, fabMUCer Paul (Symbolfoto) Schon im vergangenen Jahr hatte Kurator Matthias Politycki Interview mit dem Börsenblatt sein Salon-Konzept für das forum:autoren des Münchner Literaturfests auf den Punkt gebracht: “Nicht zuletzt ist mir etwas wichtig, was ich “literarische Geselligkeit“ … Weiterlesen

Warum ein forum:autoren-Blog? Kurator Matthias Politycki antwortet

Kurator Politycki, Lieblingskneipe Warum ein Blog, wo es doch eigentlich um Bücher gehen soll, um Lesungen, Diskussionen, ein großes Literaturfest? Warum nicht. Schließlich gehören Blogs im Jahr 2011 zu unser aller Online-Alltag. Bestenfalls kommt dabei sogar ein weiteres Stück Literatur … Weiterlesen